Der Seele dann helfen, wenn sie es braucht

19. Januar 2017

Lange Wartezeiten sind ein Problem für viele Menschen, die psychologischen Rat suchen. Mit Instahelp gibt es erstmals auch in Deutschland psychologische Online-Beratung in Echtzeit – Schnell, verfügbar und anonym.

Graz, im Januar – Wir leben in anstrengenden Zeiten mit ambitionierten Vorsätzen zum Jahresauftakt und einem ungebrochenen Selbstoptimierungswahn – das kann belastend werden. Und wenn professionelle Unterstützung gefragt ist, ist der Weg meist zu beschwerlich. Kassenärztliche Psychotherapeuten sind monatelang ausgebucht, private Bezahlung ist für viele unerschwinglich. Zahlreiche Menschen in Deutschland bleiben mit seelischen Problemen auf sich allein gestellt. Das ergibt eine Versorgungslücke, die für einige zu immer größeren Problemem führen kann. Im digitalen Zeitalter, das einerseits viele Herausforderungen bereithält, ist das neue Angebot von Instahelp andererseits eine ebenso logische wie positive Entwicklung: psychologische Online-Beratung in Echtzeit, die schnell und unkompliziert genau dann unterstützt, wenn es auf der Seele brennt. Und zwar einfach mithilfe der digitalen Geräte, die wir ohnehin nutzen und immer bei uns haben.

„Ich war auf der direkten Zielgeraden in ein Burnout, als ich im vergangenen Dezember auf das Angebot von Instahelp aufmerksam wurde“, sagt Jörg B.[1], freiberuflicher Journalist und Autor. „Zu der Zeit arbeitete ich fast ununterbrochen, hatte Konflikte in der Familie und quälte mich mit einer unglücklichen Beziehung herum. Als plötzlich auch noch der Verlag Druck machte, weil ich mit einem Manuskript in Verzug war, ging beinahe nichts mehr. Ich wollte nur noch an die Wand starren und habe weder ein Wort schreiben, noch mich aus dem Haus bewegen wollen.“ In dieser Situation wandte sich der Autor online und anonym an Instahelp. „Ich bekam nach einem Erstgespräch schnell einen Psychologen zugeordnet, mit dem ich seither Schritt für Schritt meine Situation beleuchtet und aufgearbeitet habe.“ So hat B. es beispielsweise geschafft, seine Kräfte einzuteilen, gelernt, Nein zu sagen und konnte auch in puncto Beziehung neue Ziele setzen.

„Dies ist nur eines von unzähligen Beispielen, wie unser Angebot Menschen in schweren Situationen quasi sofort unterstützen kann,“ sagt Martin Pansy, Geschäftsführer von Instahelp. „Wir wollen dazu beitragen, dass eine Verschlimmerung der Situation vermieden wird und professionelle Hilfestellung geben für den weiteren Weg, den wir bei Bedarf auch eine zeitlang begleiten.“ Instahelp versteht sich vor allem als Mittel der Prävention, schnellen Hilfe und geschulten Unterstützung. Ein Ersatz für eine psychologische Beratung beim Therapeuten kann und will das Angebot nicht sein. „Die Betreuung von Ratsuchenden auf digitalem Wege hat natürlich für manchen seine Grenzen. Wenn unsere beratenden Psychologen den Eindruck gewinnen, dass eine persönliche Psychotherapie notwendig ist, so melden sie dies dem Klienten zurück und sind gegebenenfalls auch behilflich bei der Suche nach der entsprechenden Therapieform.“

Schnell und professionell, chatbasiert und anonym

Das Beraterteam bei Instahelp ist hoch professionell aufgestellt. Das Erstgespräch erfolgt innerhalb von wenigen Minuten durch einen dafür ausgebildeten Instahelp Coach. In einem kostenlosen Chat konkretisiert der Instahelp Coach gemeinsam mit dem Ratsuchenden den genaueren Bedarf und weitere Anliegen. Auf dieser Grundlage untersucht Instahelp, ob und welche Beratung angemessen ist, wählt einen passenden Psychologen aus und schlägt diesen vor. Die Ratsuchenden kommunizieren bei Instahelp ausschließlich mit Klinischen und Gesundheitspsychologen sowie approbierten psychologischen Psychotherapeuten aus Deutschland und Österreich. Die Beratung erfolgt chatbasiert, sicher und anonym über Apps für Computer, Tablets und Smartphones.

Bereits über 4.200 betreute Privat-Kunden

Deutschen Kunden steht Instahelp seit Dezember 2016 zur Verfügung. Hierzulande wendet sich die Plattform sowohl an private Ratsuchende als auch an Unternehmen, die präventiv in die seelische Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren möchten. Insgesamt vertrauen rund 4.200 Privatpersonen in Deutschland und Österreich den Beratern der Plattform. Darüber hinaus haben bereits 8.500 Mitarbeiter in Unternehmen die Möglichkeit den Service zu nutzen.

[1] Name geändert

Wir sind für Sie da! ×
Herzlich willkommen bei Instahelp. Haben Sie ein persönliches Anliegen oder Fragen zu Instahelp? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und antworten Ihnen innerhalb von zwei Minuten.