Willkommen im Instahelp Online-Magazin

Wir bereichern Sie mit Artikeln rund um Ihre seelische Gesundheit: Tipps für den Alltag und die stressfreie Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes, persönliche Erfahrungsberichte und Hilfestellungen von Psychologen.
Wählen Sie aus unseren Themenbereichen:
Stress - Selina Willfort

Isolation zu Corona-Zeiten: Wie gehen wir damit um, wenn die Regeln gebrochen werden?

Wieder jemand, der sich im Supermarkt viel zu knapp vorbei drängt, wieder eine Gruppe, die im Park gemeinsam die Sonne genießt. Wieder das unangenehme Telefonat mit dem einen Freund, der alles für übertrieben hält, und später noch vor hat seine Eltern zu besuchen.
Weltglückstag
Selbstwert

5 Tipps wie Sie trotz globalem Ausnahmezustand glücklicher leben können

Seit Tagen allein zu Hause, und alle Termine, auf die wir uns so gefreut haben, wurden abgesagt. Der Urlaub wurde storniert und die gemeinsame Familienfeier verschoben. Irgendwie, so fühlt es sich an, wurde das unbeschwert Glücklichsein auf später verschoben, seit uns das Coronavirus im Griff hat. Vielleicht ist der Wunsch nach unbeschwertem Glück zu groß
Corona-Virus - Home Office
Beruf und Karriere

Stressfrei im Home-Office: So finden Sie Ihren individuellen Arbeitsmodus

Die Ausnahmesituation rund um das Coronavirus bringt den Laptop auf den heimischen Schreibtisch, oder gar Küchentisch. Wer kann, arbeitet derzeit von zu Hause aus, und das stellt sich oft als größere Herausforderung dar, als anfangs gedacht. Mit diesen Tipps möchten wir Ihnen dabei helfen einen neuen Arbeitsmodus zu finden, mit dem Sie die Vorzüge des

Corona-Virus - Tipps für Studierende
Ängste und Phobien

Allein zu Hause im globalen Ausnahmezustand – 7 Tipps für dich, wie das Studentenleben weitergehen kann

Noch nie hat sich keine Uni zu haben so wenig nach Freiheit angefühlt wie jetzt. Alle Lehrveranstaltungen sind gecancelt, die Studentenparty wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Seit dem Ausbruch des Coronavirus, und vor allem seit wir uns zu Hause isolieren sollen, ist das Studentenleben in einem surrealen Standby-Modus hängen geblieben.
Trauerbewaeltigung
Tod und Trauer

Trauerbewältigung – Tipps zur Überwindung von Verlusten

Gestern war noch alles in Ordnung und plötzlich steht die eigene Welt Kopf. Der Tod eines nahen Angehören wirft einen von heute auf morgen aus der Bahn. Was zurückbleibt sind Wut, Trauer, Verzweiflung und ein leerer Platz an seiner Seite. Mit einem tragischen Verlust umzugehen, ist nicht einfach. Nicht nur deshalb, weil das Thema Tod

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Ein Anlass, um Frauen und Männern Mut zu machen, sich selbst in voller Kraft zu leben. In jedem Bereich des Lebens. Denn am Weltfrauentag ist bedeutsam zu sagen: Zusammen sind wir mehr!
Selbstwert

Internationaler Frauentag: Frauen, strahlt in eurer ganzen Größe!

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Ein Anlass, um Frauen und Männern Mut zu machen, sich selbst in voller Kraft zu leben. In jedem Bereich des Lebens. Denn am Weltfrauentag ist bedeutsam zu sagen: Zusammen sind wir mehr!
Coronavirus
Ängste und Phobien

Coronavirus: Das können Sie gegen Ihre Angst tun

Wenn Sie regelmäßig die Nachrichten lesen, dann ist Ihnen bestimmt nicht entgangen, dass es das Coronavirus gibt. Selbst, wenn Sie nicht regelmäßig Medien konsumieren, kommen Sie an dem Schlagwort der letzten Zeit nicht vorbei. Umso mehr die Medien von Todesfällen und Vorfällen bezüglich der Erkrankung berichten, desto mehr steigt die Panik. Wenn auch Sie Angst

Versicherung - mentale Gesundheit
Beruf und Karriere

Mental Health und Versicherungen: Liebe auf den zweiten Blick

Die steigende Wichtigkeit der mentalen Gesundheit macht auch vor der Versicherungsbranche keinen Halt und stellt so manches Versicherungsunternehmen vor neue Herausforderungen. War die mentale Komponente der Gesundheit bis vor kurzem oft nur ein vernachlässigtes Randthema, suchen Versicherungen aktuell vermehrt nach Lösungen in diesem Bereich. Sandra John, Leiterin der Risiko- und Leistungsprüfung bei der LV 1871,
Vitamin D - Symptome und Auswirkungen auf die Psyche
Depression

Vitamin-D-Mangel: Auswirkungen auf die mentale Gesundheit & psychische Symptome

Wir Menschen brauchen die Sonne: Sie wärmt uns, gibt uns Licht – und sie spendet uns Vitamine. Genauer gesagt bewirkt das Sonnenlicht, dass unser Körper das wertvolle Vitamin D bildet. Welche Funktion das Vitamin D hat und warum zu wenig davon trübe Stimmungen verursachen kann, das lesen Sie in diesem Beitrag.

Wie geht's dir? Ehrlich über mentale Gesundheit reden
Mentale Gesundheit

Wie geht’s dir? – Lassen Sie uns ehrlich über unsere mentale Gesundheit reden

Die Frage, wie es uns geht, beantworten wir meistens mit “Gut, danke”. Doch in Wirklichkeit geht es jedem 3. Menschen in Europa mental/emotional gar nicht gut (WHO, 2017). Wir waren auf der Suche nach Personen, die bereit sind, ehrlich über ihre mentale Gesundheit und ihre Erfahrung mit professioneller Beratung zu erzählen. Diese 4 Personen leihen
ehrlich über Beziehungskrisen reden
Beziehung

Wie geht’s dir? – Lassen Sie uns ehrlich über Ups and Downs in Beziehungen reden

 “Beziehungen sind wunderschön. Diese Entscheidung füreinander ist ein riesengroßes Geschenk, aber es steckt auch Arbeit dahinter.”     In einer langjährigen Beziehung lernt man sich kennen. Mit allen Stärken und Schwächen. Man entdeckt Seiten, die bewirken, dass man sich noch mehr verliebt und manchmal kommen Eigenheiten hervor, wegen derer man aus der Haut fahren möchte.

Die Ratgeber-Artikel im Instahelp Online-Magazin leben von persönlichen Geschichten, Erfahrungen und Hilfestellungen. Wir möchten unseren Autoren die Freiheit geben, Ihre eigenen Gedanken zu äußern. Die Artikel bringen somit die persönliche Meinung der Autoren zum Ausdruck und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Instahelp wieder.