Willkommen im Instahelp Online-Magazin

Wir bereichern Sie mit Artikeln rund um Ihre seelische Gesundheit: Tipps für den Alltag und die stressfreie Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes, persönliche Erfahrungsberichte und Hilfestellungen von Psychologen.
Wählen Sie aus unseren Themenbereichen:
Stress - Pascal Bandra

Den Urlaub verlängern: So schaffen Sie sich Erholung im Alltag

Gestern, heute, morgen: Arbeit, Termine, Stress. Richtig abschalten geht meist nur im Urlaub – im Urlaub vom Alltag, versteht sich. Dabei kann, nein: sollte man ein Stückchen „Urlaub“ in den eigenen Alltag integrieren. Das ist gar nicht so schwer, wie es sich anhört. Und es lohnt sich.
Stressfaktoren
Stress

Stressfaktoren: Überforderung oder Wachstum?

Täglich begegnen uns Situationen und Anforderungen, die wir mit unseren Fähigkeiten gut bewältigen oder uns überfordern. Mit einem Wort, Situationen, die uns Stress bereiten. Dieser Artikel widmet sich den Stressfaktoren in unterschiedlichen Lebensbereichen, zeigt mögliche Veränderungen, aber auch die positive Seiten dieser Stressfaktoren.
Tipps für mehr Selbstliebe
Selbstwert

5 Tipps für mehr Selbstliebe

Sich selbst lieben – klingt das nicht ein bisschen zu selbstverliebt? Vielleicht. Nur: Wer soll uns denn lieben, wenn wir uns selbst nicht lieben können?

Das Geheimnis des Erinnerns
Familie

Das Geheimnis des Erinnerns – Sei der Meister deines Drehbuches!

Nun zoomen wir uns hinein, um nachzusehen, wer Verwalter unserer Hirndateien ist: Der Hippocampus. Unsere interne Suchmaschine. Er sortiert und verwaltet all unsere Erlebnisse in Form von Erinnerungen.
Tiere helfen bei Depressionen
Depression

Tierische Hilfe bei Depressionen

Tiere wirken sich positiv auf die allgemeine Zufriedenheit aus und fördern entscheidend das Wohlbefinden. Sie können aber auch bei Depressionen eine große Stütze sein.

Teamentwicklung Teamgeist
Beruf und Karriere

Teamgeist fördern: So wird aus einer Abteilung ein Team

Menschen, die in einem Unternehmen an einer Sache arbeiten, bilden noch lange kein Team – die meisten dürften das aus eigener, leidvoller Erfahrung wissen. Aber sie können es werden. Die Stichwörter heißen Teamgeist und Teamentwicklung. Mit diesen Methoden und Übungen wecken Sie bei Ihren Mitarbeitenden den Teamgeist und fördern eine fruchtbare Arbeitsatmosphäre.
Stressverstärker
Stress

Die 5 Stressverstärker: Wenn der innere Antreiber zum Feind wird

Unsere inneren Antreiber motivieren uns zu Höchstleistungen, Perfektionismus und verschaffen uns Anerkennung bei unseren Mitmenschen. Sind diese Antreiber sehr stark ausgeprägt, stellen diese Stressverstärker dar und führen zusammen mit den Anforderungen im Alltag zu körperlichen und psychischen Stressreaktionen. Die Folge sind chronisch bedingte Stresserkrankungen, Erschöpfung und Burnout. Welche inneren Antreiber haben wir und was können wir gegen diesen Feind tun? Fünf Stressverstärker möchte ich nun genauer beschreiben.

Selbstliebe im Alltag
Selbstwert

Selbstliebe: Wahre Liebe kommt von innen

Die Suche nach Liebe treibt uns an. Doch endet die Suche nach „wahrer Liebe“ manchmal damit, dass die Liebe eher zur Ware verkommt und wir uns in den Fängen von Online-Partneragenturen oder Dating-Apps verlieren.
social media und psyche
Selbstwert

Social Media und Psyche: Vom Schein, vom Sein, vom öden Einheitsbrei

Social Media und Psyche beeinflussen einander – und das meist nicht zum Guten. Warum wir die Realität im Web mit Vorsicht genießen sollten, und das echte Leben so viel besser ist.

Gedankenkarussell: Kognitive Verhaltenstherapie bei krankmachenden Gedanken
Depression

Raus aus dem Gedankenkarussell – bitte Einsteigen in die Zukunft!

Kennen Sie das? Gedankenkreisen – dieses mentale Karussell im Kopf, das sich einfach nicht aufhören will zu drehen? Wie eine hängengebliebene Schallplatte. Nagende Zweifel, mentale Spaßbremsen, die uns depressiv, ängstlich und lustlos machen. Worst Case bis zur psychischen Erkrankung. Machen wir uns auf Lösungssuche…
Stress

Progressive Muskelentspannung: Entspannt durch den Alltag mit King Kong

Ein Weg zu körperlicher und geistiger Entspannung im Alltag ist die Progressive Muskelentspannung (kurz: PMR). Diese Entspannungsmethode geht auf den Arzt und Physiologen Edmund Jacobson zurück und beruht auf dem Wirkprinzip der Anspannung und Entspannung einzelner Muskelgruppen.

5 Tipps Hochsensibilität
Selbstwert

Hochsensibilität: 5 Tipps, die das Leben leichter machen

Hochsensible Menschen reagieren auf ganz alltägliche Sinnesreize stärker als andere. Gerne vergleichen sie sich mit einem Schwamm, der alles aufsaugt. Was dazu führt, dass Hochsensible zwar intensiver und detaillierter wahrnehmen, allerdings auch schneller überreizt sind oder sich gestresst fühlen.
Social Media: Selbstoptimierungswahn
Selbstwert

Wir sind doch schon alle längst gut genug

Es ist eine Botschaft, die ganz unbemerkt so gut wie alle Bereiche unseres Lebens unterwandert: “Du bist nicht gut genug”. Und es ist höchste Zeit, nicht mehr auf sie zu hören.

Mittagspause
Beruf und Karriere

Mittagspause effektiv nutzen? – 4 Tipps für eine erholsame Mittagspause

Die Mittagspause wird oft unterschätzt – viele Menschen lassen sie sogar aus oder essen am Schreibtisch oder unterwegs. Dadurch steigen der Stresspegel und die Hektik des Arbeitsalltags und es kommt dadurch zu keiner wichtigen Auszeit für Körper und Psyche. Aber wie kann man die Mittagspause richtig nützen?
Liebeskummer und Trennungsschmerz
Beziehung

Liebeskummer – Die vier Phasen des Trennungsschmerzes

Liebeskummer fühlt sich an, als würde man den Boden unter den Füßen verlieren. Man befindet sich im freien Fall. Von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr so wie es war, und das Gefühlchaos spielt nahezu die gesamte Bandbreite durch.

Neubeginn in der Lebenskrise
Depression

Neubeginn in der Lebenskrise

Wir alle müssen irgendwann mit einer Lebenskrise zurechtkommen. Unsere Bewältigungsstrategien entscheiden, ob wir daran zerbrechen oder ob es uns gelingt, unser Leben neu auszurichten und gestärkt herauszugehen.
Erfahrungsbericht Instahelp
Depression

Erfahrungsbericht: Vom Burnout, das keines war, vier Überraschungen und der Therapeutin aus dem Internet

Ein Kollege hatte mir neulich gesteckt, dass er sich Hilfe bei einer psychologischen Online-Beratung geholt habe. Er persönlich habe die Online-Gespräche mit dem Psychologen sehr hilfreich gefunden. Ich habe ja so meine Zweifel, dass man über ein Online-Angebot wirklich seriöse Beratung erhält.

Belastbarkeit in Stresssituationen steigern
Stress

Belastbarkeit in Stresssituationen steigern

Zeigen Sie in Stresssituationen immer wieder dasselbe Verhalten? Reagieren Sie hektisch, gereizt oder wütend? Im Umgang mit Stress sind persönliche Stressursachen, Gefühle und Gedanken in Stresssituationen für eine Veränderung im Verhalten relevant.
Hochsensibilität
Selbstwert

Leben mit Hochsensibilität

Wer an Hochsensibilität „leidet“, nimmt alltägliche Sinnesreize stärker wahr als andere. Das ist Segen und Fluch zugleich. Das alltägliche Leben kann zwar besonders facettenreich und tiefgründig sein. Zugleich werden hochsensible Menschen jedoch auch schneller zu Außenseitern, weil ihr Verhalten bei weniger sensiblen Menschen für Kopfschütteln sorgt.

Schnelle Hilfe bei Stress
Stress

Schnelle Hilfe bei Stress

Täglich begegnen uns Situationen, die Stress hervorrufen: Stau, Verspätung, Termindruck, ständige Erreichbarkeit, Kritik, Konkurrenzverhalten etc. Jeder Mensch reagiert unterschiedlich in Stresssituationen. Grundsätzlich ist der Mensch den Stresssituationen körperlich und psychisch gewachsen. Stress ist notwendig, ja sogar förderlich und kann zu Höchstleistungen antreiben.
Beziehung zum Psychologen aufbauen
Mentale Gesundheit

Beziehung oder nicht – wie weit soll ich mich auf die Online-Beratung einlassen?

Wir Menschen ticken nach einer besonderen Uhr. Einerseits sind wir ab Geburt mentale Nesthocker, die sich gerne umhegen lassen und körperliche und emotionale Nähe suchen. Andererseits wird so mancher bei einem Zuviel an Nähe nervös und abweisend. Warum?

Kommunikation im Team
Beruf und Karriere

5 einfache Regeln, um die Kommunikation im Team zu verbessern

Erfolgreicher Teamarbeit liegt meist eine Sache zugrunde: erfolgreiche Kommunikation im Team! Gut kommunizierende Teams entstehen meist nicht von allein und sie brauchen etwas “Pflege”. Aber die gute Nachricht ist: mit den richtigen Kommunikationsregeln kann jeder die Kommunikation im Team verbessern.
Tipps zur Motivation
Selbstwert

Motivation: 8 Tipps, um dem Schweinehund Beine zu machen

Der Motivation auf die Sprünge helfen und Sport treiben, obwohl der innere Schweinehund übermächtig ist? Nicht einfach, aber möglich.

Impuls und Kontrolle
Familie

Impuls und Kontrolle – Gegensätze ziehen sich an!

Im ersten Artikel dieser Serie haben Sie bereits gelesen, wie bedeutsam ein ausgeglichenes Gehirn für unsere seelische Balance ist. Und für die Entwicklung unserer Kinder. Wie kann unser Gehirn ausgeglichen sein? Klingt seltsam, ist aber ganz einfach.
Körperhaltung beeinflusst Emotionen
Depression

Gut drauf? Eine Frage der Körperhaltung

Die Laune von null auf hundert drehen? Oder sich mental auf ein wichtiges Gespräch vorbereiten? Auch eine Frage der Körperhaltung. Denn die kann unsere Stimmung massiv beeinflussen. Positiv oder negativ.

Wie Angehörige mit Depressionen umgehen
Depression

Umgang mit Depressionen: Tipps für Angehörige

Bei Menschen mit Depressionen spielt das soziale Umfeld eine wichtige Rolle. Sei es die Familie, Freunde oder Arbeitskollegen – soziale Kontakte sind immens wichtig. Immer. Aber vor allem, wenn man in einer Depression steckt.
Konflikte am Arbeitsplatz erfolgreich bewältigen
Beruf und Karriere

Team-Trouble? Mit diesen Tipps können Sie Konflikte am Arbeitsplatz erfolgreich bewältigen

Wo Menschen zusammen leben oder arbeiten, da gibt es auch Streit – unangenehm, aber unvermeidlich. Wenn Sie irgendwo Tipps lesen sollten, wie sich Konflikte am Arbeitsplatz vermeiden lassen, vergessen Sie es am besten gleich wieder: Vermeiden lassen sich Konflikte nicht – aber lösen!

Stress aushalten
Stress

Müssen wir Stress aushalten?

Die meisten Menschen tun es – doch wir sind nicht dazu gezwungen, Stress zu ertragen. Diese Strategien sind der Beginn eines leichteren Lebens. 
Tipps für mehr Selbstwertgefühl
Selbstwert

5 Tipps für mehr Selbstwertgefühl

In Zeiten von Social Media ist es leicht, ein angeknackstes Selbstwertgefühl mal eben verpflastern zu lassen. Einfach ein „Ich fühle mich ja sooo schlecht heute“ absetzen und aufmunternde Kommentare lassen nicht lange auf sich warten. „Kopf hoch!“ oder „Du bist so toll!” sind für den Moment zwar wie Balsam für das Selbstwertgefühl. Dauerhaft helfen diese

Beziehung vertiefen
Beziehung

Für immer verliebt: 10 Wege zu einer glücklichen Beziehung

Viele Beziehungen sind unbefriedigend, weil sie zu sehr an der Oberfläche bleiben. Möchtest du gerne für immer verliebt sein und langfristig eine glückliche Beziehung führen? Auf diese 10 Arten kannst du deine Partnerschaft auf das nächste Level bringen – und eure Verbindung stärken.
Achtsamkeit in der Familie
Familie

So verstehe ich dich endlich! – 5 Schritte für mehr Achtsamkeit in der Familie

Wer will das nicht? Immer ruhig und entspannt sein, friedlich und selbstbeherrscht. Selbst wenn der Stress im Nacken sitzt und das Kind tobt. Ausgeglichene Kinder, die sozial passend ausdrücken können, was sie wollen. Und sich bei Aufregung rasch wieder beruhigen. Ein Wunschtraum. Alle reden von Achtsamkeit im Alltag, aber was ist das? Bei Achtsamkeit geht es um BEACHTUNG. Ja, wovon eigentlich?

Alles Schönheit oder was?
Selbstwert

Schönheit – warum wir schöner sind, als wir glauben

Was ist Schönheit? Lässt sich über Geschmack streiten oder gilt nur das als schön, was uns die Medien als schön verkaufen? Es scheint fast so und das ist tragisch, denn noch nie wurden wir permanent auf allen Kanälen mit so viel Schönheit konfrontiert. Ob Zeitschrift, Fernsehen oder Social Media – Schönheit lauert überall.
Ja sagen; nein sagen; Angst vor Zurückweisung
Selbstwert

Warum Menschen ja sagen, wenn sie es nicht meinen

Sie wollen es nicht tun und tun es trotzdem. Menschen, die ja sagen, wenn sie nein meinen, haben eine ganz bestimmte Angst.

Nein sagen
Selbstwert

Nein sagen? Kann man lernen.

Für die meisten von uns ist sie schon länger her, die Zeit, in der wir nach Herzenslust Nein sagen konnten. Die Rede ist von der Trotzphase, in der wir deutlich und unmissverständlich geäußert haben, was uns gefällt und worauf wir keine Lust haben. Ich selbst kann mich an diese Zeit nur noch vage erinnern. 
Von Glück und glücklich sein
Selbstwert

Müssen wir immer und überall glücklich sein?

Das Leben dreht sich scheinbar darum, immer und überall glücklich sein zu müssen. Und genau das ist der Schlüssel zum Unglück. Befreien Sie sich davon – und entdecken Sie eine neue Qualität der Freude und der inneren Zufriedenheit.

Cybermobbing und Hassrede
Gewalt und Aggression

Cybermobbing und Hassrede im Internet – 10 Strategien zur Gegenrede

Hassrede (Hate Speech) sowie menschenverachtende und diskriminierende Äußerungen sind ein weit verbreitetes Phänomen, das im Internet stetig zunimmt. Es ist bei betroffenen Personen mit ernstzunehmenden Folgen und Konsequenzen verbunden. Wobei besonders jene Äußerungen schädlich sind, die durch eine (zumindest implizite) Drohung begleitet werden oder wiederholt auftreten.
Depression
Depression

Die dunkle Seite der Macht: Die Geschichte meiner Depression

Ich nenne sie „die dunkle Seite der Macht“, denn eine Depression ist wahnsinnig dunkel und hat eine ungeheure Macht. Wie ein schwarzes Loch. Dies ist die Geschichte einer Depression, meiner Depression, wie sie sich so oder ähnlich jeden Tag bei vielen anderen Menschen abspielt. Und es werden jedes Jahr mehr.

Tipps gegen Stress
Stress

5 wertvolle Tipps gegen Stress

Stress ist ein interessantes Phänomen: fast alle haben ihn, fast alle reden und klagen über ihn, aber kaum jemand tut wirklich effektiv etwas gegen ihn. Dabei ist es für alle möglich, wirksame Maßnahmen gegen Stress zu ergreifen, wie unsere Anti-Stress-Tipps für den Alltag im Büro beweisen.
Achtsamkeit im Alltag
Selbstwert

Was Achtsamkeit mit Rosinen zu tun hat

Die Achtsamkeit und ich, wir hatten einen schweren Start. Denn ehrlich gesagt hat sie mich ein bisschen genervt. Kein Mindstyle-Magazin kommt ohne sie aus und online stoße ich alle naselang auf Ratschläge, die mir suspekt sind. Etwa „Riech an einer Blume“ oder „Schau dir deine Umgebung ganz genau an“. Nicht zu vergessen die berühmte und oft beschriebene Rosinen-Meditation, die scharfzüngige Zeitgenossen gerne mal pointiert aufs Korn nehmen.

Dinge die wir nicht müssen
Selbstwert

10 Dinge, die wir überhaupt nicht müssen

Oft glauben wir, gewisse Dinge tun zu müssen. Dabei hinterfragen wir gar nicht, ob das wirklich so ist. Hier sind 10 Dinge, auf die wir getrost verzichten dürfen.
Immer online sein
Selbstwert

Online: Wie das Internet uns verändert

Die einen betrachten das Internet als Segen, für die anderen ist es ein Fluch. Der entspannte Umgang mit dem Netz wird immer schwerer. Ich frage mich selbst gelegentlich, ob ich „das mit dem Internet noch im Griff habe“. Oder ob das Internet mich im Griff hat und wie es mich verändert, ständig online zu sein.

Flugangst
Ängste und Phobien

Turbulentes Flugvergnügen – Flugangst überwinden

Während eines Fluges nach Dublin verspürte ich plötzlich Unbehagen, Nervosität, weiche Knie und Herzrasen als eine halbe Stunde vor der Landung starke Turbulenzen auftraten. Das Flugzeug geriet in ein Luftloch, sank 20 Meter ab und begann stark zu ruckeln – auch das Bordpersonal musste das Service beenden und die Sitzplätze unverzüglich einnehmen.
Wunderfrage
Depression

“Jetzt bitte ein Wunder!” Mit der Wunderfrage zu neuen Wegen

In Partnerschaft, Job und Familie haben wir manchmal Probleme, die unlösbar scheinen. Da türmt sich ein Berg vor uns auf, dass die Sicht ins Morgen komplett verstellt ist. Wie soll es weitergehen? Wir wissen es nicht. Das Geröll liegt im Weg.

Gesunde Ernährung oder Zwang?
Essstörungen

Ernährung: Der Zwang, gesund zu essen

Gesunde Ernährung ist richtig und wichtig. Doch was ist, wenn man sich zu gesund ernährt und die gesunde Ernährung zum Zwang wird?
Helfersydrom: Warum manche Frauen immer helfen wollen
Selbstwert

Helfersydrom: Warum manche Frauen immer helfen wollen

Es gibt Frauen, die einfach immer und überall helfen wollen. Wie sie sich damit oft selbst schaden und warum sie jetzt damit aufhören sollten. Tschüss, Helfersyndrom!

überfordert im Job
Beruf und Karriere

Überfordert im Job? Mit diesen Tipps wieder auf die Beine kommen

Die Arbeit häuft sich und es ist kein Ende in Sicht? Damit stehen Sie nicht alleine: immer mehr Menschen sind überfordert im Job. In dem zweiten Teil unserer Zeitmanagement-Serie zeigen wir Ihnen Wege aus der Überforderung am Arbeitsplatz.
Angst vor Kritik
Selbstwert

Warum haben wir Angst vor Kritik?

Im Alltag erleben wir Situationen in denen wir kritisiert werden: sei es im Berufsleben, wenn die Arbeitsleistung nicht entspricht oder im Privatleben, wenn der Partner keine Zeit für Unternehmungen hat.

Online-Beratung Textchat
Mentale Gesundheit

Schreibend neue Räume öffnen – Online-Beratung per Textchat

Onlineberatung ist ein heterogenes Konzept. Sie kann über verschiedenste Kanäle und zeitlich entweder synchron oder asynchron erfolgen. So ergeben sich auch unterschiedliche Beratungswege: vom moderierten Forum über Einzel- oder Gruppenchats, (Video-) Telefonie bis hin zum asynchronen Schreiben, also der klassischen E-Mail-Beratung.
Freundschaft
Beziehung

So funktioniert eine gute Freundschaft

Freundschaft ist eine vertrauensvolle Bindung, die auf gegenseitiger Zuneigung basiert. Klingt hervorragend! Im täglichen Leben ist es aber oft schwer, gute Freunde zu finden und Freundschaften langfristig zu erhalten. Freundschaftliche Beziehungen sind aber wichtig für uns Menschen. Deswegen lohnt es sich, achtsam damit umzugehen und ein wenig zu investieren.

Mit Diät gesund abnehmen?
Essstörungen

Warum eine Diät nichts bringt

Genau genommen wird uns ganzjährig suggeriert, dass die schlanke und sportliche Figur erstrebenswert ist – und zwar nur diese. Besonders zum Jahresanfang müssen jedoch alle hart im Nehmen sein, die kein Idealgewicht haben. Vor allem, wenn sie sich intensiv in der Social-Media-Welt tummeln. Kaum eine Diät, die nicht durch alle Kanäle gejagt wird. Wobei es zwar nicht mehr zwangsläufig Diät heißt, am Ende aller Mühen aber doch immer die vermeintliche Traumfigur wartet.
Zeitmanagement Tipps
Stress

Keine Lust mehr auf Stress? 10 Tipps für ein effektiveres Zeitmanagement

Die Arbeit wächst einem manchmal schneller über den Kopf als man Zeitmanagement buchstabieren kann – die meisten werden das Problem kennen. Jedoch kann man mit ein paar einfachen Methoden Abhilfe schaffen. Mit diesen 10 Zeitmanagement Tipps reduzieren Sie Ihren Stress und sorgen Sie für einen effizienteren Büro-Alltag.

Die Ratgeber-Artikel im Instahelp Online-Magazin leben von persönlichen Geschichten, Erfahrungen und Hilfestellungen. Wir möchten unseren Autoren die Freiheit geben, Ihre eigenen Gedanken zu äußern. Die Artikel bringen somit die persönliche Meinung der Autoren zum Ausdruck und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Instahelp wider.