Willkommen im Instahelp Online-Magazin

Wir bereichern Sie mit Artikeln rund um Ihre seelische Gesundheit: Tipps für den Alltag und die stressfreie Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes, persönliche Erfahrungsberichte und Hilfestellungen von Psychologen.
Wählen Sie aus unseren Themenbereichen:
Gewalt und Aggression - Nicole Inez Fuchs

Gewaltfreie Kommunikation im Alltag anwenden

Egal ob mit Freunden oder Fremden: Unser Alltag besteht aus Kommunikation. Mittels Gesprächen können Konflikte entfacht, Beziehungen zerstört, oder Anbahnungen zunichtegemacht werden. Wenn Kommunikation negative Folgen hat, nennt man das laut Marshall Rosenberg “Wolfssprache”. Rosenberg ist der Begründer der Gewaltfreien Kommunikation und gibt Tipps, wie diese harmonisch stattfinden kann. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie
Gebrochenes Herz
Beziehung

Liebe am Arbeitsplatz – 5 Tipps für eine gute Zusammenarbeit nach der Trennung

Liebe am Arbeitsplatz ist schwierig genug – doch mit dem ehemaligen Partner zusammenzuarbeiten ist besonders delikat. Hier kommen 5 Tipps, wie Sie mit der Trennung am Arbeitsplatz besser umgehen können.
Zulassen und loslassen
Beziehung

Liebe: Zulassen und loslassen lernen

In einer Gesellschaft, in der alles schnell gehen muss und sich kaum jemand mehr wirklich für oder gegen etwas entscheiden möchte, sind zulassen und loslassen Fremdwörter geworden. Wer zulässt, kann verletzt werden und wer loslässt verliert etwas. So scheint zumindest die gängige Annahme über die Thematik zu sein. Doch gerade in der Liebe ist es

Umgang mit emotionalem Stress
Stress

5 Tipps im Umgang mit emotionalem Stress

Stress wirkt sich nicht nur auf unseren Körper aus, er beeinflusst auch unsere Psyche enorm. Emotionaler Stress ist nicht zu unterschätzen und braucht ebenfalls unsere Beachtung. Er zeigt sich durch generelle Unzufriedenheit, Gereiztheit, Pessimismus und Überforderung. Wir haben 5 Tipps für Sie, wie Sie die Überforderung erkennen und einen adäquaten Umgang mit emotionalem Stress entwickeln
Entspannt im Büro
Stress

Stressmanagement bei der Arbeit: 7 Entspannungsübungen fürs Büro

Mit Entspannungsübungen im Büro kann negativer Arbeitsstress deutlich verringert und Stress abgebaut werden. Mit diesen sieben dezenten und einfach umzusetzenden Entspannungsübungen können sich Körper und Geist im Arbeitsalltag immer wieder erholen.

Paar
Beziehung

Besser lieben – eine gesunde Liebesbeziehung führen

In einer erwachsenen, gesunden Liebesbeziehung begegnen sich Menschen, die Verantwortung für ihr Handeln übernehmen. Sie gehen liebevoll und respektvoll miteinander um und klären Konflikte konstruktiv. Sie lieben sich selber und einander. Aber nicht immer ist dieses Ideal so einfach umzusetzen. Die folgenden Anregungen sollen Ihnen auf dem Weg zu einer besseren Liebesbeziehung helfen.
dass sie Interesse hat
Beziehung

Liebe: So merken Sie, dass sie Interesse hat

Wir lernen immer wieder interessante Menschen kennen. Doch es kommt auch vor, dass wir uns in eine Person verlieben und wir die Zeichen nicht klar deuten können. Hat sie Interesse, hat sie keines? Wenn Sie gerade eine Frau daten, bei der Sie sich nicht sicher sind, dass sie interessiert ist, verhelfen Ihnen unsere Tipps zu

Singlefalle
Beziehung

5 Schritte: Heraus aus der Singlefalle

Sind Sie schon länger Single und sehnen sich insgeheim nach einer Beziehung? Alle anderen scheinen glücklich zu sein, doch für Sie scheint das Leben keines übrig zu haben. Am Abend sitzen Sie alleine zuhause, während Ihre Freunde bei Ihren Partnern sind. Egal, was Sie versuchen, es findet sich einfach nicht der richtige Partner. Wen auch
Paar
Selbstwert

Selbstwertgefühl und Beziehungen – ein kompliziertes Wechselspiel

Menschen sind soziale Wesen – und so beeinflussen sich das Selbstwertgefühl und Beziehungen durchaus gegenseitig. Es kann jedoch sehr belastend sein, sein Selbstwertgefühl von der Liebesbeziehung abhängig zu machen.

Eifersucht belastet viele Beziehungen
Beziehung

Eifersucht – das Gift für die Liebe

Eifersucht wird auch als die Schwester der Treue bezeichnet. Doch sie ist tückisch – und hat Macht. Eifersucht kann Beziehungen zerstören. Doch ihre Ursachen liegen oft nicht beim Partner, sondern in sich selbst. Wir haben mit Instahelp-Psychologin Mag. Martina Amon über das Gefühl gesprochen, über das die meisten nicht so gerne sprechen.
Selbstwert

Leben ist Bewegung – ein positiver Umgang mit Veränderungen im Leben

Kennen Sie das auch? Manchmal verändert sich viel zu viel auf einmal und man wünscht sich einfach ein bisschen mehr Ruhe und Kontinuität! Wir zeigen Ihnen, warum es sich lohnt einen positiven Umgang mit Veränderungen im Leben zu finden und wie dieser aussehen kann.

dass er Interesse hat
Beziehung

Liebe: So merken Sie, dass er Interesse hat

Sie lernen jemanden kennen, das Dating läuft gut und Sie verlieben sich langsam in Ihr Gegenüber. Viele Singles kennen das: Die Unsicherheit, ob er denn wirklich mehr möchte. Schlaflose Nächte und endlose Gespräche mit Freundinnen stehen an der Tagesordnung, wenn man nicht weiß, woran man ist. Doch wie merken Sie, dass er Interesse an Ihnen
Frau zeigt stolz und zufrieden auf sich selber
Selbstwert

Schluss mit dem Vergleichen – seine eigene Einzigartigkeit schätzen lernen!

Sich mit anderen Menschen zu vergleichen, ist der sicherste Weg zu schlechter Laune. Besonders gut eignet sich dafür eine ausgiebige Recherche in den sozialen Medien, beispielsweise Facebook. Hören Sie lieber auf sich zu vergleichen und lernen Sie lieber, sich in Ihrer Einzigartigkeit zu schätzen!

Selbstwert

Besser mit Kritik umgehen: Das hilft!

Hand aufs Herz: Es gibt Besseres, als kritisiert zu werden. Doch um mahnende Worte kommen wir im Beruf und im Privaten nicht herum. Und wer besser mit Kritik umgehen kann, dem kann Kritik sogar helfen, den Selbstwert zu stärken. Wie? Das lesen Sie hier.
Selbstwert am Arbeitsplatz
Beruf und Karriere

Das Selbstwertgefühl am Arbeitsplatz pflegen

In der oft unpersönlichen, leistungsorientierten Arbeitswelt müssen wir dem Humankapital unbedingt unseren Selbstwert gegenüberstellen. Ein starkes Selbstwertgefühl am Arbeitsplatz ist sozusagen Gold wert.

Beziehung

5 Erkenntnisse für bessere Beziehungen

Konflikte lösen, besser kommunizieren und leichter leben: Diese Erkenntnisse bringen innen und außen mehr Frieden und sorgen für bessere Beziehungen.
Bluthochdruck Cora Health
Stress

Wie gutes Blutdruck-Management Sie von Stress und Sorgen befreit

Wer gesund leben will, muss Körper und Geist in Einklang bringen. Schon Wilhelm von Humboldt sagte einst “Es ist unglaublich, wieviel Kraft die Seele dem Körper zu leihen vermag”. Ein ungesunder Lebensstil ist in den meisten Fällen die Ursache für eine der tödlichsten Erkrankungen weltweit – Bluthochdruck. Durch aktive Veränderungen kann man dem aber entgegenwirken.

verlassen-werden
Beziehung

Verlassen werden – Gründe für das Scheitern einer Beziehung

Immer häufiger kommt es zu Trennungen, auch wenn man sich doch so sicher war, dass es die große Liebe und wirklich etwas für immer hätte sein sollen. Vor allem dann, wenn man selbst vom Partner verlassen wurde, stellt man sich die Frage, woran es denn gelegen hat.
Psychologische Beratung
Mentale Gesundheit

Mental Health: 5 Gründe, warum die Psyche unsere Beachtung verdient

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine starke Verkühlung und Fieber. Was tun Sie für gewöhnlich? Im Normalfall werden Sie zu einem Arzt gehen und sich krankschreiben lassen. Wenn Sie jemand nach Ihrem Befinden fragt, werden Sie sagen: “Mir geht es nicht besonders, ich bin verkühlt.” Normal, oder? Doch was würden Sie tun, wenn Sie

GlücklicheFrau
Beziehung

Frühlingsgefühle – Verlieben Sie sich in diesem Frühling in sich selbst!

Verlieben Sie sich doch mal in sich selbst! Frühlingsgefühle für sich selber haben? Klingt etwas komisch – aber lassen Sie sich doch mal auf das Gedankenspiel ein…
Beruf und Karriere

Nimm’s nicht persönlich, Chef! – Professionell bleiben lernen

Flache Hierarchien, ein gemeinsames Bierchen oder Betriebssport mit den Kollegen nach Feierabend und eine hohe Identifikation mit dem Job – die Unterscheidung zwischen Privatem und Beruflichen wird zunehmend schwerer. Damit einhergehend wird es auch schwerer, Berufliches nicht persönlich zu nehmen. Wie können Sie besser professionell bleiben?

Händeschütteln Bewerbung
Beruf und Karriere

Mitarbeiterbindung beginnt bei der Einstellung

Eine hohe Mitarbeiter-Fluktuation bedeutet hohe Kosten, einen permanenten Verlust von Know-how und kann langfristig sogar den Unternehmenserfolg gefährden. Retention-Management, also Maßnahmen zur Bindung von Mitarbeitern, werden immer wichtiger in Zeiten des Fachkräftemangels und internationaler Konkurrenz um gutes Personal. Mitarbeiterbindung sollte bereits bei der Einstellung neuer Bewerberinnen und Bewerber starten. Wir zeigen Ihnen wie…
Frühlingsgefühle
Beziehung

Frühlingsgefühle: Was passiert da mit uns?

Das Wetter ist kälter und die Tage sind kürzer: Während wir in den Wintermonaten meist schwerer in die Gänge kommen, stellt sich mit dem Frühling ein plötzliches Hoch ein. Die Sonne scheint uns ins Gesicht und in uns macht sich Aufbruchstimmung bereit. Kennen Sie das Gefühl? Mit der warmen Jahreszeit kommen die Frühlingsgefühle. Doch was

Strandurlaub
Stress

Post-Holiday-Syndrom: was tun gegen den Blues nach dem Urlaub?

Wer kennt es nicht? Man kommt zufrieden und erholt aus dem Urlaub und ist innerhalb kürzester Zeit gestresst, deprimiert und vor allem völlig unmotiviert zur Arbeit zu gehen. Dieses Phänomen wird Post-Holiday-Syndrom genannt. Hier kommen 5 Tipps gegen den Blues nach dem Urlaub.
Grenzen überwinden
Selbstwert

Die eigenen Grenzen überwinden beflügelt

Es beflügelt, wenn man die eigenen Grenzen überschreitet und die Komfortzone verlässt. Es hebt das Selbstbewusstsein und stärkt das Selbstvertrauen. Gute Gründe, auch mal etwas zu wagen.

Krisen in der Lebensmitte
Selbstwert

Lebensmitte: Wunsch und Wirklichkeit

Über die Lebensmitte wird im Sinne der Midlife-Crisis gerne mal gewitzelt. Etwa über Frauen, die sich plötzlich in den Leoparden-Minirock zwängen und jeden Selbstfindungsworkshop mitnehmen, den das Leben zu bieten hat. Oder über Männer, die sich plötzlich auf alles stürzen, was sie in den Jahren als Familienvater und Ehemann versäumt haben. Dabei birgt Lebensmitte tatsächlich
HappyEmployees
Beruf und Karriere

Employer Branding: damit die Besten zu Ihnen kommen und bleiben

„Employer Branding“ heißt ein Unternehmen zu einer Marke als attraktiver Arbeitgeber zu machen. Employer Branding hilft Ihnen, ausgezeichnetes Personal zu gewinnen und zu halten. Hierbei kann die Ausweitung betrieblicher Gesundheitsförderung auf den Aspekt der mentalen Gesundheit einen großen Beitrag leisten.

Ausmisten ein Befreiungsschlag
Selbstwert

Alte Sachen ausmisten – ein innerer Befreiungsschlag

Das Ausmisten der Schränke, das Entrümpeln von Keller oder Dachboden sorgen nicht nur äußerlich für Ordnung und Reinheit. Der reinigende Effekt ist auch innerlich spürbar. Es ist wie ein Befreiungsschlag.
Erreichen der beruflichen Ziele
Beruf und Karriere

5 Tipps, um die beruflichen Ziele zu erreichen

Träume und Ziele halten uns lebendig. Sie geben uns Hoffnung und einen Fahrplan durch das Leben. Da wir einen großen Teil der Woche mit Arbeit verbringen, sind die beruflichen Ziele besonders wichtig. Visionen sind zwar nett, doch von ihnen können wir nicht leben. Deshalb die wichtige Frage: Wie gelingt es, Traum und Realität zu verbinden,

Die richtigen Worte in schwierigen Situationen finden
Tod und Trauer

Die richtigen Worte in schwierigen Situationen finden

Je älter wir werden, desto treffender ist die flapsige Feststellung: Die Einschläge kommen näher. Krankheiten, Jobverlust, Scheidung oder der Verlust lieber Menschen machen auch vor unserem Bekanntenkreis nicht Halt. Und das stellt auch uns vor eine Herausforderung. Denn: Sobald diese Themen zur Sprache kommen, fehlen uns plötzlich die Worte. Wir fühlen mit und möchten das
Wenn Valentin keine Blumen bringt... - Valentinstag
Beziehung

Wenn Valentin keine Blumen bringt…

Be my Valentine! Wie kann man diesen romantischen Tag als sensibler Single glücklich überstehen? Instahelp Psychologin Wallisch-Tomasch im Interview zum Valentinstag.

Geschäftsmann geht ins Büro
Beruf und Karriere

Burnout und dann – Rückkehr in den alten Job

Nach einem überstandenen Burnout wieder in den alten Job zurückzukehren, kann eine große Herausforderung sein. Das Risiko in alte Muster zu fallen und einen Rückfall zu erleiden, ist relativ hoch. Mit diesen 8 Tipps möchten wir Sie dabei unterstützen, nicht wieder auszubrennen.
Ausbruch_aus_der_Komfortzone
Selbstwert

Komfortzone – der Anfang vom Ende?

Es gibt diesen einen Ort, an dem alles vorbei ist. Keine Weiterentwicklung, nur noch lauwarme Emotionen, Langeweile. Dieser Ort hat einen Namen. Er nennt sich: Komfortzone. Stellt sich die Frage, ob etwas, was sich so gut anfühlt, wirklich so böse sein kann?

Mehr Bewegung
Selbstwert

Mehr Bewegung im neuen Jahr. Was ist noch übrig von dem guten Vorsatz?

Viele Menschen fassen zum neuen Jahr den Vorsatz, sich mehr zu bewegen. Mehr Bewegung – ein guter Vorsatz! Doch macht so ein Vorsatz überhaupt Sinn? Und wie lässt er sich langfristig umsetzen? Es ist Zeit, nach einem Monat ein Fazit zu ziehen.
Jahresrueckblick schreiben
Mentale Gesundheit

Zeit für den persönlichen Jahresrückblick

Ein persönlicher Jahresrückblick unterstützt Sie dabei, das vergangene gut abzuschließen. Und es hilft dabei, das neue Jahr mit mehr Klarheit über die eigenen Ziele und Wünsche zu begrüßen. Nutzen Sie die ruhigen Tage für diese Reflexion! Hier kommen 5 Tipps für den persönlichen Jahresrückblick.

Prioritäten setzen
Selbstwert

Prioritäten, Weihnachten und das liebe Gewissen

Wer in den Wochen rund um Weihnachten und Neujahr noch viel Freiraum in seinem Terminkalender oder auf der To-do-Liste hat, lebt vermutlich auf einer einsamen Insel. Denn obwohl das Jahr 365 Tage hat, verlangt uns der Endspurt noch einmal alles ab. Wohl denen, die Prioritäten setzen können. Und zwar ohne schlechtes Gewissen…
harmonisches_Weihnachtsfest
Familie

So gelingt ein harmonisches Weihnachtsfest

Weihnachten ist das Fest der Familie schlechthin. Die geballte Ladung Familie kann mitunter aber auch in Stress ausarten. Konflikte sind vorprogrammiert. Damit das Weihnachtsfest harmonisch wird, sollten einige Dinge beachtet werden.

Stress

Weihnachten genießen ohne Weihnachtsstress

Die Adventszeit kann eine richtig schöne Zeit im Jahr sein: sie kann besinnlich und gemütlich sein! Das Weihnachtsfest bietet die Möglichkeit, ein paar Tage nicht zu arbeiten, eine schöne Zeit mit den Liebsten zu verbringen und sich nur dem Genuss hinzugeben. Leider ist die Weihnachtszeit für die meisten Menschen mittlerweile sehr stressig: Vorbereitungen für das
Zauber_Adventszeit
Selbstwert

Den Zauber der Adventszeit spüren

Ursprünglich galt die Adventszeit als besinnliche Zeit in Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Doch in der heutigen Zeit scheinen Hektik im Alltag und Stress in der Arbeit nie größeren Ausmaßes zu sein, als in den Wochen vor Weihnachten. Dabei kann der Advent so zauberhaft sein, wenn man ihn lässt.

Selbstwert

Selbst-Mitgefühl – empathisch auf sich eingehen!

Viele Menschen gehen auf eine Art mit sich um, auf die sie andere Menschen nie behandeln würden – kritisch, abwertend, demoralisierend. Diese Selbst-Sabotage kostet Kraft und macht auf Dauer unglücklich. Zeigen Sie Verständnis für sich, trösten sich, bestärken sich und lassen Sie Fünfe auch mal Gerade sein, kurz: behandeln Sie sich selber mit Mitgefühl, so
umgehen mit Depressionen
Depression

Depressionen: Offen damit umgehen oder schweigen?

Depressionen sind in unserer Gesellschaft leider immer noch ein Tabuthema. Der Krankheit haftet ein Makel an. Deswegen ist es für Betroffene oft nicht leicht zu entscheiden, wie offen sie mit diesem Thema in ihrem beruflichen und privaten Umfeld umgehen können.

Mut oder Komfortzone?
Selbstwert

Mut oder Komfortzone?

Zufrieden dahinleben? Gar nicht so einfach. Erst recht nicht, wenn wir die Bequemlichkeit unserer Komfortzone zu schätzen wissen. Die Komfortzone ist nämlich die Wurzel allen Übels. Und da es als feige gilt, länger als nötig in der Komfortzone zu verweilen, wird an unseren Mut appelliert. Mut war früher eher James Bond, Lara Croft oder Reinhold
Team High Five
Beruf und Karriere

5 Tipps zu Konflikten am Arbeitsplatz

„Konflikte? Die gibt es bei uns nicht!“ – viele Führungskräfte brüsten sich damit, dass es bei ihnen im Unternehmen keine Konflikte gibt. Aber ist das wirklich positiv? Oder lauert da womöglich Unausgesprochenes im Untergrund? Lesen Sie 5 einfache Tipps für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten!

Angst macht krank
Ängste und Phobien

Wenn Angst krank macht

Es ist ein unheimliches Gefühl, etwas Diffuses, das wir nicht richtig greifen können. Ein starkes, höchst unangenehmes Gefühl. Angst. Sie ist ein wichtiges Alarmsignal, das uns warnen und schützen soll. Aber was ist, wenn Angst krank macht?
Vorgesetzte und Mitarbeiterin im Mitarbeitergespräch
Beruf und Karriere

Mitarbeitergespräche führen: so gibt man Feedback

Regelmäßige Gespräche mit den Mitarbeitern über ihre Performance, Ziele und beruflichen Perspektiven, helfen die Arbeitszufriedenheit und -leistung im Team zu erhöhen. Wir sind es oft nicht gewohnt andere Menschen zu kritisieren. Deshalb tun sich viele Führungskräfte schwer damit, hilfreiches und konstruktives Feedback zu geben. Diese 6 Tipps helfen Ihnen, bessere Jahresgespräche mit Ihren Mitarbeitenden zu

Achtsamkeit - alter Hut oder aktueller denn je?
Selbstwert

Achtsamkeit – aktueller denn je?

Alles hat seine Zeit – und die Achtsamkeit hatte ihre, so schien es. Sie war Stammgast in Blogs und Onlinemagazinen und füllte sogar auflagenstarke Print-Magazine. Irgendwann hatten wir die Achtsamkeit jedoch über und machten uns mit ätzendem Spott über sie lustig. Reduzierten sie auf die “Rosinen-Erforschungs-Übung”. Oder darauf, stundenlang reglos mit überkreuzten Beinen auf einem
Verzeihen - Theorie und Praxis
Selbstwert

Verzeihen: Theorie und Praxis

„Das verzeihe ich dir niemals!“ – wohl kaum jemand, der das nicht schon gesagt oder gedacht hat. Nun ist uns theoretisch schon klar, dass es keine gute Idee ist, lebenslangen Groll zu hegen. Nur: Wie sieht es aus, dieses Verzeihen? Heißen wir damit alles gut, was uns angetan wurde? Läuft es darauf hinaus, dass wir

Selbstwert

Make more people happy! – Das eigene Glück und die Anderen

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sprichworte einen dazu motivieren wollten, anderen Menschen ein Lächeln zu schenken. Heute geht es überall und ständig nur noch um das eigene individuelle Glück. Hier kommt ein Plädoyer dafür, wieder mehr an andere zu denken und sich nicht nur um sich selber zu kümmern. Helfen Sie, unterstützen Sie Menschen
Verzeihen - wie gelingt das?
Selbstwert

Verzeihen – gar nicht so einfach

Für jede Lebenslage gibt es das passende Zitat. Und für manche Lebenslagen mehr Zitate, als wir ertragen und umsetzen können. Das Verzeihen ist so ein Bereich, der – hielten wir es denn mit all den klugen Worten – überhaupt kein Thema wäre. Konfuzius sagt: „Es schadet nichts, wenn einem Unrecht geschieht. Man muss es nur

Schlafprobleme Tipps
Stress

5 Tipps für einen besseren Schlaf

Warum ist ein erholsamer Schlaf so wichtig? An den Tiefschlaf sind zahlreiche regenerative Prozesse unseres Organismus gekoppelt. Immunsystem, Knochen, Muskeln, Haut, Blut, Körperzellen, Hormonsystem, all das wird vornehmlich im Tiefschlaf repariert und aufgebaut. Über die Werktage hinweg wird meist ein Schlafdefizit aufgebaut. Gerade wenn wir gestresst sind, ist das viel zu frühe Aufwachen oder das
Familie und Laptop in Küche
Beruf und Karriere

Freizeit und Beruf – die Work-Life-Balance zählt!

Wenn Sie es schaffen, Freizeit und Beruf weitgehend zu trennen, werden Sie glücklicher, zufriedener, gesünder – und auch erfolgreicher im Beruf sein! Der Ausgleich zwischen Beruflichem und Privatem, also eine gute Work-Life-Balance, ist die beste Burn-Out Prophylaxe. Diese 3 Tipps helfen Ihnen bei der Umsetzung!

Die Ratgeber-Artikel im Instahelp Online-Magazin leben von persönlichen Geschichten, Erfahrungen und Hilfestellungen. Wir möchten unseren Autoren die Freiheit geben, Ihre eigenen Gedanken zu äußern. Die Artikel bringen somit die persönliche Meinung der Autoren zum Ausdruck und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Instahelp wider.