Willkommen im Instahelp Online-Magazin

Wir bereichern Sie mit Artikeln rund um Ihre seelische Gesundheit: Tipps für den Alltag und die stressfreie Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes, persönliche Erfahrungsberichte und Hilfestellungen von Psychologen.
Wählen Sie aus unseren Themenbereichen:
Gesund im Job - 25. Oktober 2018, Doro Raht

Freizeit und Beruf – die Work-Life-Balance zählt!

Wenn Sie es schaffen, Freizeit und Beruf weitgehend zu trennen, werden Sie glücklicher, zufriedener, gesünder – und auch erfolgreicher im Beruf sein! Der Ausgleich zwischen Beruflichem und Privatem, also eine gute Work-Life-Balance, ist die beste Burn-Out Prophylaxe. Diese 3 Tipps helfen Ihnen bei der Umsetzung!
3 Tipps für die Trennung von Freizeit und Beruf
Instahelp Gesundheitsnews - Jetzt anmelden!

Instahelp Gesundheitsnews - Jetzt anmelden!

Erfahren Sie als Erster, wenn ein neuer Artikel auf Instahelp erscheint!

Besser leben

Der Instahelp Stressmanagement-Kurs im aktuellen KURIER Medico

Gibt es eine Definition für das Böse? Warum zieht es uns in seinen Bann und welche Faktoren sind ein guter Nährboden für unsere dunkelsten Seiten?
mehr dazu
Selbstwertgefühl
Besser leben

Selbstwertgefühl – Wie viel bin ich wert?

Ein mangelndes Selbstwertgefühl setzt unter Druck und führt zu Unzufriedenheit und Frustration. Man kann nichts mehr genießen und sich nie richtig entspannen und loslassen. Viele gute Gründe, um am eigenen Selbstwert zu arbeiten.
mehr dazu

Aufmerksamkeit oder leben im Standby-Modus
Besser leben

Aufmerksamkeit oder Standby-Modus?

Die Begriffe Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sind seit Jahren so überstrapaziert und so fest in der esoterischen Ecke verortet, dass viele von uns genervt abwinken. Oder sofort an die unselige Rosinen-Übung denken, bei der wir uns einer Rosine so widmen sollen, als sähen wir sie das erste Mal. Schenken wir die Aufmerksamkeit lieber der Rosine oder
mehr dazu
Mitarbeiter bei Präventionskurs
Gesund im Job

Das Tabu brechen! Umgang mit psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz

Immer mehr Menschen leiden unter berufsbedingten Erschöpfungszuständen, Burnout und Depressionen. Viele Unternehmen sind mit psychischen Erkrankungen überfordert und nur wenige setzen sich damit auseinander. Wie können Sie als Führungskraft aktiv mit diesem Thema umgehen und die psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern?
Mehr zum Umgang mit psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz

Mentale Gesundheit - Ein Selbstläufer?
Besser leben

Mentale Gesundheit – ein Selbstläufer?

Für unsere körperliche Gesundheit tun wir – hoffentlich – einiges. Wir achten auf unsere Ernährung, treiben Sport und wenn uns der Körper in die Knie zwingt, suchen wir kompetente Hilfe. Die seelische Gesundheit scheint eher ein Selbstläufer zu sein. Vielleicht gönnen wir uns aufmunternde Belohnungen, wenn wir gestresst sind. Achten – mehr oder weniger erfolgreich
mehr dazu
schöner Herbst
Besser leben

Der Herbst von seiner schönsten Seite

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, die Bäume verlieren ihr Laub. Es ist unverkennbar: der Herbst ist da! Und obwohl viele Menschen Schwierigkeiten mit der nasskalten, teilweise düsteren Jahreszeit haben, hat sie doch viele positive Seiten.
mehr dazu

Selbstakzeptanz in Zeiten von Social Media
Besser leben

Selbstakzeptanz in Zeiten von Social Media

Es gibt diese Momente, in denen wir mit uns im Reinen und rundum zufrieden mit unserem Leben. Diese Phasen der Selbstakzeptanz sind kostbar und vor allem sind sie selten, da wir im Social-Media-Zeitalter leben. Selbstoptimierung steht hoch im Kurs und böse Zungen könnten sogar behaupten, dass es mit der Selbstakzeptanz bergab ging, als das Internet
mehr dazu
Gesund im Job

Büro Teilen: Was tun, wenn der Kollege nervt?

Wer sich schon mal ein Büro geteilt hat, kennt dies sicher: Kolleginnen und Kollegen, die immer Radio hören möchten, zu viel Aftershave benutzen, die Heizung maximal hochdrehen, das Büro mit dem gesamten Familienfotoalbum dekorieren oder ständig lauthals telefonieren. Sich ein Büro zu teilen, ist nicht immer einfach, und manchmal können einem die Kollegen richtig auf
3 Tipps zum Büro teilen

Verletzlichkeit zeigen lohnt sich das
Besser leben

Verletzlichkeit zeigen – lohnt sich das?

Verletzlichkeit oder Coolness? Da wählen wir wohl lieber die Coolness. Schließlich wollen wir selbstbewusst, leistungsfähig und souverän wirken. Dabei ist es ausgerechnet die Verletzlichkeit, die ein Schlüssel zu einem Leben mit Tiefgang sein kann. Mehr noch: Ein Leben, in dem wir uns anderen verbunden fühlen, ist ohne Verletzlichkeit nicht möglich ist.
mehr dazu
Gesund im Job

Führungs-Kraft-Akt: Führen will gelernt sein

Auf einmal sind Sie an einem Ziel Ihrer Karriereplanung: in einer beruflichen Führungsposition. Doch die neue Rolle, “Chefin” oder “Chef” zu sein, ist gar nicht so einfach und will erst einmal gelernt werden! Im Folgenden stellen wir einige Tipps vor, die Ihnen helfen sich in diese (neue) Rolle zu finden.
5 Tipps zum Führen lernen

Die Artikel im Instahelp Online-Magazin leben von persönlichen Geschichten und Erfahrungen. Wir möchten unseren Autoren die Freiheit geben, Ihre eigenen Gedanken zu äußern. Die Artikel bringen somit die persönliche Meinung der Autoren zum Ausdruck und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Instahelp wider.

Unsere Online-Psychologen sind jetzt für Sie da!

Erzählen Sie uns von Ihrem Anliegen und finden Sie durch gezielte Hilfestellungen und Online-Beratung von erfahrenen Psychologen im Chat zu einer Lösung.

Online-Beratung am Computer, Smartphone und Tablet
  • Online-Beratung via Chat
  • 100% anonym und sicher
  • ab € 49 pro Woche
  • Keine Wartezeit - jetzt starten!
Senden Sie uns eine Anfrage, damit wir Sie bei der Auswahl eines passenden Online-Psychologen unterstützen können oder wählen Sie einen Psychologen aus unserem Verzeichnis aus.

Anfrage senden
(Registrierung)
Psychologe auswählen
(Verzeichnis öffnen)

Wir sind für Sie da! ×
Herzlich willkommen bei Instahelp. Haben Sie ein persönliches Anliegen oder Fragen zu Instahelp? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und antworten Ihnen innerhalb von zwei Minuten.